Betonbohren

Unsere Ausstattung mit Kernbohrgeräten deckt das komplette technische Spektrum ab. So können wir Kernbohrungen von

ø 14 mm bis 1000 mm in Stahlbeton, Beton oder Ziegelmauerwerk bohren.

Entsprechend der Notwendigkeit werden die Kernbohrungen freihand, stativgeführt oder stativgeführt an der Vakuumsaugplatte gebohrt.

Abhängig von der Baustellensituation, ob in Mauerwerk oder in hartem Stahlbeton, die Ausführung überkopf oder unterwasser, werden die Antriebe nach technische Leistungskriterien wie:

• Drehmoment
• Umfanggeschwindigkeit

der Diamantwerkzeuge und Vorschubeinheiten ausgewählt.

Die Konstruktionen der Diamantkernbohrmaschinen unterteilen sich nach  dem Kriterium freihand oder stativgeführt sowie nach elektrisch angetriebenen und hydraulisch angetriebenen Kernbohrmaschinen, welche mit optionalem automatischem Vorschub fernbedienbar sind.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok